GALERIE ARTZIWNA

Willkommen

Die galerie artziwna in der Wiener Innenstadt ist, auf 700 Quadratmetern Verkaufsfläche mit inkludiertem Innenhof für klein- und großformatige Skulpturen, der wichtigste Treffpunkt für Sammler Zeitgenössischer Kunst. In geschichtsträchtiger Atmosphäre erwarten Sie ausgewählte Exponate arrivierter Künstler, die aus der Vielzahl der am Kunstmarkt angebotenen Werke herausragen.

 

Das Motto der Kunsthändlerfamilie Ziwna: die Übertragung von beachtenswerter Qualität und Wertigkeit sowie die Toleranz, den Künstler sein und den Betrachter kommen zu lassen.

 

Ausstellungsschwerpunkt sind die großen österreichischen Künstler wie Wander Bertoni, Leopold Ganzer, Franz Grabmayr, Oskar Höfinger, Alfred Kornberger, Otto Muehl, Hermann Nitsch, Arnulf Rainer, Hans Staudacher, Carl Unger und Max Weiler. Im Repertoire sind aber auch große internationale Namen, wie Otto Piene und Heinz Mack als Vertreter der Künstlervereinigung ZERO, Keith Haring, der renommierte US-amerikanische Skulpteur Richard Erdman, Jörg Immendorff mit Skulpturen aus dem Zyklus „Malerstamm“ sowie Sam Francis und Paul Jenkins, vertreten.

Welcome

Gallery artziwna in Vienna city center is the most important meeting place for collectors of contemporary art on a sales space of 700 square meters, including a courtyard for small and large sculptures. Awaiting you in the historic ambience are selected exhibits of successful artists that stand out from the large number of works offered on the market. 

 

The motto of the art dealer family Ziwna: to facilitate the transfer of considerable quality and value as well as to show tolerance for the artist and the observer.

 

The focal point of the exhibition are the great Austrian artists such as Wander Bertoni, Leopold Gnazer, Franz Grabmayr, Osakr Höfinger, Alfred Kornberger, Otto Muehl, Hermann Nitsch, Arnulf Rainer, Hans Staudacher, Carl Unger and Max Weiler. The repertoire also includes works by big internationals artists such as Otto Piene and Heinz Mack as representatives of the artists' association ZERO, Keith Haring, the renewed American sculptor, Richard Erdman, Jörg Immendorff with sculptures from the cycle "Malerstamm" as well as Sam Francis and Paul Jenkins.